Zum Inhalt springen

Palma de Mallorca/Spanien

Seit dem Schuljahr 2004/2005 kann unsere Schule das sehr abwechslungsreiche Austauschprogramm für SchülerInnen der Spanischkurse in der Jahrgangsstufe Q1 mit unserer Partnerschule, dem „Col•legi Sant Josep Obrer“, einem bischöflichen Gymnasium in der mallorquinischen Hauptstadt Palma, anbieten.

TeilnehmerInnen:
Aus schulinternen, organisatorischen Gründen richtet sich das Austauschprogramm an SchülerInnen der Spanischkurse der Jahrgangsstufe Q1. Die Zahl der TeilnehmerInnen wird in Absprache mit dem „Colegio Sant Josep Obrer“ festgelegt (ca. 20 SchülerInnen). Falls noch Plätze für spanische SchülerInnen benötigt werden, können in Absprache mit der Schulleitung auch deutsche SchülerInnen am Austauschprogramm teilnehmen, die nicht (mehr) Spanisch lernen. 

 

Termine: 

Besuch der spanischen SchülerInnen in Wipperfürth: in der Vorweihnachtszeit (6 oder 7 Übernachtungen)
Gegenbesuch der deutschen SchülerInnen in Palma: im März/ April, vor den Osterferien (ebenfalls 6 oder 7 Übernachtungen) 

Die genauen Termine richten sich nach der TeilnehmerInnenzahl, den Flugzeiten und –preisen und werden sobald wie möglich mitgeteilt. In dieser Zeit werden keine Klausuren stattfinden. 

 

Besuch der deutschen SchülerInnen in Palma de Mallorca/ Spanien 

In Mallorca werden die deutschen SchülerInnen in spanischen Gastfamilien untergebracht sein. Das vielseitige Programm in Mallorca wird vom „Colegio Sant Josep Obrer“ geleitet. Neben der Teilnahme am Schulalltag werden die SchülerInnen im Rahmen verschiedener Ausflüge die Hauptattraktionen der Insel, ihre Schönheit und kulturelle Vielfalt kennenlernen und natürlich auch Zeit zur freien Verfügung haben. 

Es ist eine einmalige Erfahrung, an diesem Austauschprogramm teilzunehmen. Viele Freundschaften bleiben über Jahre bestehen. 

Viel Spaß!
¡Qué os divertéis mucho! 

 

Ansprechpartnerin

6336

Monika Götze

Impressionen