Zum Inhalt springen

Shadow-Day

Die heutige Arbeitswelt präsentiert sich vielschichtiger und reicher an Möglichkeiten als jemals zuvor. Um frühzeitig Orientierung und somit ein Stück Sicherheit zu geben, beginnt im Unterricht der 8. Klasse sukzessive eine Hinführung zur Arbeitswelt. In diesem Zusammenhang sollen die Schülerinnen und Schüler auch praktische Erfahrungen sammeln können und einen Arbeitstag eines Erwachsenen exemplarisch kennenlernen. Um einen begleiteten Start in die Arbeitswelt anzubieten, liegt es nahe, dass die Schülerinnen und Schüler ihre Eltern einen Tag lang als "Schatten" durch deren Arbeitsalltag begleiten. Positiver Nebeneffekt ist, dass die Kinder somit auch erfahren, wie ihre Eltern das Geld verdienen, von dem auch die Kinder leben.

 

Ansprechpartnerin

7122

Brigitte Angstmann

Ang

Mathematik, Deutsch

Stufenleitung Q1, Berufsberatung, Management-AG