Zum Inhalt springen
Unsere Gemeinschaft
Unsere Gemeinschaft
Unsere Gemeinschaft
Unsere Gemeinschaft
Unsere Gemeinschaft
Unsere Gemeinschaft
Unsere Schule
Unsere Schule
Unsere Schule
Unsere Schule
Unsere Schule
Unsere Schule
Unsere Schulkirche
Unsere Schulkirche
Unsere Schulkirche
Unsere Schulkirche
Unsere Schulkirche
Unsere Schulkirche
Unsere Aktivitäten
Unsere Aktivitäten
Unsere Aktivitäten
Unsere Aktivitäten
Unsere Aktivitäten
Unsere Aktivitäten

Allen Kindern und allen, die noch ein wenig Kind geblieben sind, wünschen wir einen schönen Weltkindertag!

Hier ein paar Eindrücke von unserem St.-Angela-Kinderfest in der letzten Woche...
Keine Bilder zum anzeigen gefunden!
  • 5. Aug. 2022 Klm/Rot
    Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir hoffen, ihr und Sie hatten erholsame und entspannte Sommerferien! Damit unser Schulstart in Corona-Zeiten gelingt, erreichen uns zum Beginn des Schuljahres 2022/23 aus dem Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW Schreiben der neuen Schulministerin Dorothee Feller. Einige Maßnahmen bzw. Empfehlungen möchten wir für unsere Schule in den Fokus rücken:
  • 26. Juni 2022 Sar
    Die Bergische Morgenpost berichtet über unsere Schülerin Ella, die ihr Abitur mit einem Schnitt von 1,1 bestanden hat. Auch wir sagen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
    Ella Rygol
    Ella Rygol
  • 19. Juni 2022 Sat
    Im vergangenen Schuljahr war es nach zwei Jahren Zwangspause wieder möglich viele alte Traditionen aufleben zu lassen. Dies gilt auch für unseren Arco-Iris-Spendenlauf. Endlich konnte er wieder stattfinden! Und das mit vollem Erfolg! Unsere Schulgemeinschaft erlief in diesem Jahr herausragende 43.000 €!
    Arco Iris 2022
    Arco Iris 2022
  • 17. Juni 2022 Htm
    Ein chaotischer Zuschauerraum, Stühle durcheinander gewürfelt, ein sehr reduziertes Bühnenbild und SchauspielerInnen, die statt Kostüm einen weißen Overall im Einheitslook tragen: Das, was sich den Theaterbesuchern zu Beginn des Stückes „Das Leben“, von Peter Haus geschrieben und vom Literaturkurs der Stufe 11 inszeniert, präsentierte, überraschte und faszinierte, so wie die darauffolgende 90-minütige Spielzeit, die zum Schmunzeln und Nachdenken anregte.
    Das Leben
    Das Leben